Park Logo Head
de en it

Ein verfrühtes Farewell im Snowpark Alta Badia
11.03.2020

Der Snowpark Alta Badia schließt seine Pforten frühzeitig, daher blicken wir nochmals auf eine Wintersaison zurück, die uns reichlich Fun und Energie geschenkt hat.

Wie auch in anderen Provinzen und Regionen Italiens, haben wir uns in Alta Badia aus Sicherheitsgründen dafür entschieden, alle Anlagen inklusive Snowpark zu schließen und damit die Sicherheit unserer Gäste in den Vordergrund zu stellen. Das ist leider eine unerwartete Situation, die wir aber selbstverständlich respektieren.

Und dennoch, trotz frühzeitigem Ende der Saison, hatten wir im Snowpark Alta Badia viel Zeit für ausgiebige Sessions, sonnige Runs mit Panorama und ordentlich Spaß in den Fun-Anlagen. Wenn wir einen Rückblick auf die Saison werfen, haben die perfekt geshapten Lines definitiv für fette Runs, ordentliche Airtime, Kreativität und glücklichen Gesichter gesorgt.

alta badia 22 02 2020 scenics christian riefenberg qparks 4
alta badia 22 02 2020 scenics christian riefenberg qparks 8
alta badia 22 02 2020 scenics christian riefenberg qparks 14

Das Highlight der Saison war auf jeden Fall das Rookie Battle Alta Badia. Unter perfektem Bluebird-Himmel konnten im Februar die Nachwuchs-Rider beim QParks Tour Stop zeigen, was sie draufhaben. Das Ergebnis hat uns definitiv beeindruckt, denn die Young Guns waren auf jeden Fall on fire! Den ausführlichen Recap findet ihr hier.

Nun, zu guter Letzt, gilt es natürlich auch Danke zu sagen. Allen voran möchten wir uns bei allen Ridern bedanken, die zu einer verdammt guten Saison im Snowpark Alta Badia beigetragen haben! Doch was wäre ein Park ohne seine Crew, daher gibt es auch Props für unsere Shaper! Die Jungs haben echt eine großartige Arbeit geleistet, bis zum letzten Tag, an dem aufgrund massiver Schneefälle der Snowpark tatsächlich nochmal komplett ausgegraben werden musste.

Doch nun ist die Zeit gekommen, um „Farewell“ zu sagen. Wir wünschen euch einen tollen Sommer mit vielen Skate-, Surf- oder Bike-Sessions und freuen uns schon auf die nächste Saison im Snowpark Alta Badia, im Funcross oder in der Funslope!

More Stuff